erste Planungen


corvintaurus_erste_planung_banner
Wie bringe ich das Futter stabil an die Achse?


corvintaurus_erste_planung_1
Gut zu sehen hier das RÖHM Spannfutter. Sauschwer sag ich euch...


corvintaurus_erste_planung_2
Diese Gewindehülse soll die Welle aufnehmen, bzw den Wellenadapter. Er soll in den vorhandenen Flansch eingeschraubt werden. Doch hat sich im vorhinein diese Konstruktion als sehr instabil herausgestellt.


corvintaurus_erste_planung_3
Diese Konstruktion, wollte ich mir drehen lassen. Auf den Stift rechts, sollte die Gewindehülse, im Flansch eingedreht, aufgesteckt werden. Die linke Seite stellt die Aufnahme für die Welle dar. Doch ein neuer Flansch im ganzen, soll doch stabiler sein.


corvintaurus_erste_planung_4
Die Rückseite des Flansch´s mit dem Gewinde.


corvintaurus_erste_planung_5
Hier demonstriere ich einmal, wie es aussehen soll.


corvintaurus_erste_planung_6
Die große Unterlegscheibe soll verhindern, das die Gewindehülse plan am Flansch anliegt.


corvintaurus_erste_planung_7
Das Spannfutter ohne Flansch auf der Rückseite.


corvintaurus_erste_planung_8
Der Flansch, welcher so nicht direkt auf die Welle passt.


corvintaurus_erste_planung_9
Der Digitale Messschieber, mein treuer Begleiter.


corvintaurus_erste_planung_10
Nachdem ich in einem Forum eine Anfrage gestartet habe, ob mir jemand ein Drehteil herstellen kann, hat sich jemand gemeldet. Dieser Jenige bot mir an, den gesammten Flansch neu zu drehen, für einen mehr als fairen Preis. Also habe ich ihm eine umfangreiche Skizze angefertigt, um einen ganz neuen Flansch anfertigen zu können, welcher direkt auf die Welle passt.


corvintaurus_erste_planung_11
Seine Skizze sieht etwas sporadischer aus, wohl aber ausreichend. Das sieht schon einmal sehr gut aus,wie ich finde. Kleine Probleme hatte ich damit, den Lochkreis zu ermessen. Ich musste hier und da etwas teilen, abrechnen und zurechnen, aber das sollte am ende mit Erfolg gekrönt sein.


Alle Skizzen und Bilder sind meinem kopierrecht unterlegen. Danke auch an Krabbe!

zurück zur Vorseite

Valid XHTML 1.0 Strict