Willkommen in meinem B l o g +++since Jan 2009+++


RC-Buggy 1:8 mit Dual-HP-T35530 Jetantrieb
http://www.corvintaurus.de/tagebuch/data/upimages/tagebuch/data/upimages/corvintaurus_rc_buggy_1-8_hp_T35530_turbinenantrieb.jpg

Ferngesteuerte Autos, ferngesteuerte Flugzeuge, ferngesteuerte Boote...was man nicht alles fernsteuern kann, ist kaum greifbar.
Die Antriebsarten sind da schon weitaus begrenzter. Sich drehende Motoren, die ihre Kraft auf ein Getriebe bringen und damit eine Bewegung verursachen ist dabei wohl die gängigste Art um Automobile zu bewegen.

Was aber, wenn man anstelle von einem Motor mit nachgesetztem Getriebe, einen Motor mit aufgesetztem Lüfterrad verwendet, das auch noch zweimal und ... wie sollte es anders sein, für ein Auto ?!
Ganz einfach. Es hört sich verdammt genial an, es fährt sich aussergewöhnlich und der technische Aufwand ist eigentlich nicht so groß wie man meint.

Aber schaut selbst und klickt auf das obige Bild um neben Bildern vom Bau und einige Videos zu bestaunen.
Euer Verfasser

Tags: corvintaurus, china, leistungstriode, Aufbau, Heizung, Sendetriode, Senderöhre, Röhrenverstärker, Röhrenamp, Röhre, Tube, Rohr, Vakuum, Noval, Pico, Pico7, Noval9, Stifte, Spannung, Strom, Leistung, Milliampere, Ampere, Volt, Kondensator, Widerstand, Gleichrichter, Getter, Getterspiegel, radioaktiv, Entladung, HP-T35530, T35530, Jetantrieb, Turbinenantrieb, RC-Car, ferngesteuert, 27MHz, 40Mhz, Servo, Fahrtenregler, Robbe, Brushless, Server, Kühlung, ML4425, T35696-HP, T35530-HP, HA4315 I/SS022, HP Blade-Centern, HP Serverluefter, Hacken, Löten, Hack
0 Kommentare
Erstellt am 28 Jun 2019 von corvintaurus

HTML wird nicht umgewandelt!
Bilder-URL´s werden nicht umgewandelt!
Nam3: (wichtig!)
Mehl: (optional)
captcha (wichtig!)

| Blog vergisst dich wieder!